Fahrzeugbergung auf der B50

Technischer Einsatz

21.2.2018 11:05 Uhr

zur Fahrzeugbergung auf der B50 Höhe Karl Wirt wurde heute die Feuerwehr Winden alarmiert.

Am Einsatzort wurde vom Einsatzleiter ein VW Transporter im Straßengraben vorgefunden. Da das neue TLFA-B der Feuerwehr Winden noch nicht zum Einsatz zur Verfügung steht wurde kurzerhand das RFA der Feuerwehr Breitenbrunn mit dessen Seilwinde angefordert.

In gewohnt guter Zusammenarbeit wurde das Fahrzeug auf die Straße zurückgezogen.

Die Feuerwehr Winden bedankt sich bei den Kameraden aus Breitenbrunn für die gute Zusammenarbeit.