Fahrzeugbrand auf der L311

Brandeinsatz

17.4.2018 20:08 Uhr

Am Dienstag Abend wurden wir gemeinsam mit der Feuerwehr Kaisersteinbruch zu einem Fahrzeugbrand auf die L311 gerufen.

Am Einsatzort angekommen traf man den Lenker des Fahrzeuges an. Dieser berichtete das während der Fahrt starker Rauch aus dem Motorraum austrat. Sofort setzte er den Notruf ab.
Es dürfte sich jedoch um einen Motorschaden gehandelt haben.

Anschließend wurde das Fahrzeug an einer gesicherten Stelle abgestellt.